Google zensiert (nicht nur in China)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Es hat sich schon fast zu den Gießkannenomas auf deutschen Friedhöfen rumgesprochen: Google zensiert Suchergebnisse in China. China? Schrieb ich da gerade etwa China? Nu ja, stimmt zwar auch (und wer wollte es parteitreuen Chinesen auch zumuten, in Versuchung zu kommen, etwas nicht so parteitreues z. B. über die Besetzung Tibets oder politische Dissidenten lesen zu müssen?) doch wenn wir uns wirklich über Zensur aufregen möchten, sollten wir vielleicht vor der eigenen Haustür anfangen. Ja, lieber Karl-Sören und liebe Heidi-Chantalle-mit-e, auch deutsche Suchergebnisse werden zensiert. Und auch hier hält sich Google natürlich nur an gültiges Recht.

P.S. Dieser Eintrag richtet nicht wirklich gegen Google. Ich mag Google. Ich google täglich, gerne und in ungesunder Häufigkeit. Ich vermute (ohne nachgeforscht zu haben) dass alle „deutschen“ Suchmaschinen zensieren, schließlich unterliegen sie den selben Gesetzen. Auch möchte ich den deutschen Staat nicht auf eine Stufe mit dem chinesischen stellen, das würde die chinesischen Praktiken verharmlosen. Doch gerade deshalb müsste viel öfter die Frage gestellt werden: wie viel Freiheit darf und soll und muss eine Demokratie sich leisten?

Leave a Reply