Archive for January, 2005

Es ist ekelhaft,

Monday, January 31st, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

wenn du während eines Telefonats mit mir aufs Klo gehst. Bildest du dir ein, ich würde es nicht merken? Glaubst du, ich litte an selektiver Gehörlosigkeit? Überraschung: ich merke es und es widert mich an. Ich hatte mich gefreut als du so spät noch angerufen hast, deswegen wollte ich keine Szene machen. Das nächste Mal lege ich einfach auf.

37 Prozent Wahlbeteiligung

Saturday, January 29th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Ich habe ein fettes Grinsen im Gesicht. Danke, Roland.

Mittagsmüdigkeit

Thursday, January 27th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Gelernt. Gewählt. Gegessen. Schlapp.

Hochschulwahlen III

Wednesday, January 26th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Aus meiner Inbox:

Hochschulwahlen 2005, eure Stimme ist gefragt!

Vom 25.01.05 bis zum 27.01.05 finden die Hochschulwahlen statt. Diese Wahlen entscheiden nicht nur darüber wer in den Gremien sitzt, sondern auch drüber ob diese wirklich weiterbestehen. Also geht wählen !!!

Ihr habt die Gelegenheit wählen zu gehen und das Überleben des AStA und dessen vielfälltige Angebote zu sichern. Wir brauchen eine Wahlbeteiligung von 25% um einen vollen Haushalt zu bekommen der es uns ermöglichen würde, weiterhin studentische Interessen vertreten zu können, ob im Senat oder im kulturellen Bereich wie dem studentischen Club K19 und dem Cafe Desasta.

Jeder einzelne kann dazu beitragen die studentischen Interessen zu schützen und zu erhalten. Ihr müsst nur wählen gehen!!! Gerade dieses Jahr treten viele Listen zur Wahl an. Es dürfte deshalb nicht schwierig sein, eine Liste zu finden, welche die eigenen Interessen vertritt.

Die Landesregierung jedoch versucht die studentische Meinung zu unterbinden und jede Kritik im Keim zu ersticken. Sie versucht uns geschickt die Gelder zu streichen um so die politische Arbeit unmöglich zu machen. Wollen wir uns das gefallen lassen?

Verzichten wir auf unsere Stimme? Sag nein und geh wählen !!!

Lasst uns 25% erreichen ! Zeigt, dass gerade an der UniK Demokratie noch gelebt wird ! Erhaltet die Verfasste Studierendenschaft !!!

Geht Wählen !!!

Euer AStA

Der mieseste Tag des Jahres

Monday, January 24th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Laut einem Berichts des Spiegels, haben britische Wissenschaftler anhand einer eigens konstruierten Formel den 24. Januar zum mieseten Tag des Jahres bestimmt.

Was bin ich froh, dass ich erst morgen Geburtstag habe!

Hochschulwahlen II

Monday, January 24th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Wie mich ein Flugblatt im Briefkasten erinnerte: Es ist durchaus legitim zur Wahl zu gehen und ungültig zu wählen, wenn man partout keiner der vorhandenen Listen seine Stimme geben kann, den AStA aber nicht um 75% seines Budgets bringen möchte.

Typisch hessisch

Friday, January 21st, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Suchen zuverl. Winderd. für Wohnanlage in MEG Mo-Fr. Tel. *****/*****
Stellenanzeige vom 21.01.2005 im Online-Angebot der HNA

Hochschulwahlen in Kassel

Saturday, January 15th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Aufgrund eines neuen Hochschulgesetzes sind die diesjährigen Hochschulwahlen an hessischen Unis und FHs besonders brisant: Beträgt die Wahlbeteiligung nicht mindestens 25%, kann das Budget der ASten um bis zu 75% gekürzt werden.

Das heißt für Kassel im Klartext: Bye bye, studentische BaföG und Sozialberatung. Auf Nimmerwiedersehen CafedesAsta, Fahradwerkstat und Kulturzentrum. Vor allem das Semesterticket wird wohl bald nur noch eine schöne Erinnerung sein. Die Auswirkungen des Gesetzes auf die ganz alltägliche Arbeit der Referate sind noch gar nicht abzuschätzen.

Deshalb ist es wichtiger denn je, sich zu informieren, seine Freunde zu mobilisieren und wählen zu gehen.

Blutsauger

Friday, January 14th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Das Jahr ist noch jung, doch schon hielt mich letzte Nacht schrilles Surren vom Schönheitsschlaf ab. Für Mücken ist es nie zu früh oder zu kalt im Jahr.

Immerhin, meine Mücke hat Sinn für Symmetrie: Sie verteilt ihre Stiche sehr gleichmäßig über Wangen und Hände. Da tun mir doch die Personen leid, die mit einem wahllos und unregelmäßig zerstochenem Gesicht durch die Gegend laufen müssen.

Doch trotz seiner derart zuvorkommenden Art, fürchte ich, dass der Blutsauger irgendwann in den heutigen Abendstunden in die ewigen Jagdgründe eingehen wird.

Firefox - Quasi viele Fenster nebeneinander.

Thursday, January 13th, 2005

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/durian/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

“Wenn du ins Internet möchtest,” erklärte ich meiner Schwester “klickst du hier drauf - Firefox.”

“Okay.”

“Firefox ist besser als der Internet Explorer.” fuhr ich übereifrig fort. “Er zeigt dir Ta- , ich meine, quasi viele Fenster nebeneinander an und hat einen Pop-up Blocker!”

“Huh?”

“Die Dinger die plötzlich auftauchen, mit Werbung drin.”

“Oh ja! Cool!”